SPÖ Neudörfl

Virtuelle Heimat der SPÖ Neudörfl

Archive for November 2011

30. November: 90 Jahre Burgenland – Mit der SPÖ zum Aufstieg!

Posted by SPÖ Neudörfl - 30. November 2011

Eine hochkarätige Talk-Runde hat gestern in Neudörfl vor mehr als 300 Interessierten einen Blick auf die Rolle der Sozialdemokratie in 90 Jahren Burgenland geworfen. Thema war aber nicht nur die Rolle der SPÖ beim Aufstieg des Burgenlands, sondern auch die Zukunft der Sozialdemokratie – wie Landeshauptmann Hans Niessl erklärte: „Ohne einer starken Sozialdemokratie würden Banken und Spekulanten – jene, die uns die Krise eingebrockt haben – auch weiterhin die Welt regieren! Unser Auftrag ist mehr soziale Gerechtigkeit, damit nicht der Mittelstand zur Kassa gebeten wird“, so Niessl.

Neben Landeshauptmann Hans Niessl diskutierten Nationalratspräsidentin Mag. Barbara Prammer, Bundesministerin a.D. Christa Krammer, der burgenländische Autor und Journalist Kurt Kuch und Historiker Dr. Gerald Schlag – unter der souveränen Moderation von Landtagspräsident Dr. Manfred Moser. Die Besucherinnen und Besucher waren aber nicht nur von der Diskussionsrunde begeistert, sondern auch vom zuvor gezeigten Film. Als Video-Collage wurden dabei Original-Filmdokumente aus 90 Jahre SPÖ im Burgenland gezeigt.

     

Advertisements

Posted in Land | Verschlagwortet mit: , , , , , , , , , | Leave a Comment »

27. November: Adventmarkt der SPÖ Frauen in Neudörfl

Posted by SPÖ Neudörfl - 27. November 2011

 

Posted in Veranstaltungen | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

14. November: Ergebnis Bildungsvolksbegehren

Posted by SPÖ Neudörfl - 15. November 2011

In Neudörfl haben 321 Bürgerinnen und Bürger das Bildungsvolksbegehren unterschrieben. Das entspricht einer Beteiligung von 9,5 %. Der Wert liegt deutlich über dem Durchschnitt von Österreich (6,5 %) und über den Durchschnitt im Burgenland (6,35 %).
Die zeigt deutlich, das Bildung ein Thema ist, das uns Neudörfler nicht kalt lässt.

Posted in Info | Verschlagwortet mit: , , | Leave a Comment »

28. Oktober: Start Bildungsvolksbegehren

Posted by SPÖ Neudörfl - 3. November 2011

Am Donnerstag, den 3. November, startet das „Volksbegehren Bildungsinitiative“. Die SPÖ unterstützt die Initiative und fordert dazu auf, die Gelegenheit, über Österreichs Bildungszukunft mitzuentscheiden wahrzunehmen und das Bildungsvolksbegehren zu unterschreiben.

Bildung ist der Schlüssel zu einem selbstbestimmten, erfolgreichen Lebensweg. Sie ermöglicht Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und ist zugleich Motor für den Fortschritt und die Entwicklung eines Landes.

Die Forderungen des Bildungsvolksbegehrens lauten zusammengefasst:

· ein faires, effizientes und weltoffenes Bildungssystem, das vom Kleinkind an alle Begabungen fördert und Schwächen ausgleicht,

· autonome Schulen unter Einbeziehung der SchulpartnerInnen und ohne Parteieneinfluss, · eine leistungsdifferenzierte, hochwertige gemeinsame Schule bis zum Ende der Schulpflicht, · ein Angebot von ganztägigen Bildungseinrichtungen, · eine Aufwertung des LehrerInnenberufs und · die stetige Erhöhung der staatlichen Finanzierung für Universitäten auf 2% des BIP bis 2020.

Vom 3. bis zum 10. November liegt das „Volksbegehren Bildungsinitiative“ in allen Gemeindeämtern und Magistraten (in Wien unabhängig vom Wohnbezirk) zur Unterschrift auf. Berechtigt zur Unterschrift sind alle wahlberechtigten BürgerInnen Österreichs. Mitzubringen ist ein amtlicher Lichtbildausweis (Pass, Führerschein, Personalausweis). Mit Stimmkarte kann die Unterschrift auch in einer anderen Gemeinde abgegeben werden.

Weitere Informationen und Downloads auf www.nichtsitzenbleiben.at, unter der Hotline 0800 204 400.

Posted in Info, Land | Leave a Comment »